Warenkorb ist noch leer.

Vier breite Empfänger müssen Kansas City Chiefs im Jahr 2019 ent

16.07.2019 0
Die Kansas City Chiefs müssen sich auf das Talent der gegnerischen Mannschaften und auf das, was sie gegen sie werfen, einstellen. Von Draft-Picks der ersten Runde bis hin zu All-Pro-Veteranen müssen die Chiefs in der kommenden Saison einige talentierte Empfänger haben.
Während gegnerische Teams sich auf den Luftangriff von Patrick Mahomes und seinen Empfängern vorbereiten müssen, müssen die Kansas City Chiefs auch bereit sein, einige Empfänger aus der ganzen Liga aufzunehmen.
 
Mit einem jungen und unerprobten Sekundarschulabgänger könnten die Dinge für Kansas City und die damit verbundenen Bedrohungen sehr interessant werden. Werfen wir einen Blick darauf, wen die Chiefs in der Saison 2019 auf dem Radar haben müssen.
 
Als die Nachricht kam, dass die Pittsburgh Steelers den Oakland Raiders den Wide Receiver Antonio Brown verkauft hatten, wurden sowohl der AFC North als auch der AFC West interessanter. Pittsburgh hat auf einen All-Pro-Receiver verzichtet, der das Spiel verändert, und tritt nun als weniger starkes Team in einer schwierigen Liga auf.
 
Die Raiders hingegen haben jetzt eine bessere Chance, die Secondaries der Broncos, Chargers und Chiefs herauszufordern.
 
Von diesen drei Divisionsgegnern könnte der sekundäre Chef die größten Fragezeichen haben. Kansas City sieht mit dem Honey Badger Safety Tyrann Mathieu besser aus, aber der Rest der Gruppe wird eine Menge zu beweisen haben.
 
Es gibt viele potenzielle Talente zwischen den Cornerbacks Kendall Fuller, Bashaud Breeland, Charvarius Ward und Rookie Safety Juan Thornhill, aber sie müssen noch beweisen, dass sie Shutdown Coverage spielen können.
 
Es wird einige Zeit dauern, bis der Oakland-Quarterback Derek Carr mit seinem neuen Receiver Chemie aufgebaut hat. Aus diesem Grund ist Brown möglicherweise nicht in All-Pro-Form. Aber so talentiert ein Empfänger auch ist, er ist definitiv in der Lage, Carr gut aussehen zu lassen und eine echte Bedrohung für Kansas City darzustellen.
 
Es ist nur erforderlich, dass die Raiders 2017 Spiele wie den Verlust in den letzten Sekunden des Spiels zurückrufen Kansas City Chiefs Herren nfl trikot sale, um zu wissen, wie wichtig es ist, einen Spieler wie Brown mitzunehmen.
 
Zum Glück ist das Chiefs-Vergehen in der Lage, den Gegnern einen Schritt voraus zu sein, indem viele Punkte auf das Brett gesetzt werden. Hoffen wir jedoch, dass dies nicht notwendig ist und die Verteidigung der Chiefs das Ende der Abmachung aufhält.